Die Stadt der Träumenden Bücher

Ja, ich rede von einem Ort, wo einen das Lesen in den Wahnsinn treiben kann. Wo Bücher verletzen, vergiften, ja, sogar töten können. Nur wer wirklich bereit ist, für die Lektüre dieses Buches derartige Risiken in Kauf zu nehmen, wer bereit ist, sein Leben aufs Spiel zu setzen, um an meiner Geschichte teilzuhaben, der sollte mir zum nächsten Absatz folgen. Allen anderen gratuliere ich zu ihrer feigen, aber gesunden Entscheidung, zurückzubleiben. Macht’s gut, ihr Memmen!

Mit diesen Worten glaubt Hildegunst von Mythenmetz, seine Leser von Anfang an auf “ein winziges Fähnlein von Tollkühnen” reduziert zu haben. Auch das Gedicht vor diesem Warnhinweis Weiterlesen

Esclarmonde – die Musikalische Leitung

Die Musikalische Leitung der Inszenierung “Esclarmonde”, die im Mittelpunkt unserer Berichte stehen wird, übernimmt Daniel Carlberg.
Daniel Carlberg studierte Klavier und Violine an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Im Anschluss studierte er bei Prof. Leopold Hager das Dirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.
Er belegte einige Meisterkurse unter anderem bei Fabio Luisi, Kurt Sanderling und Seiji Ozawa. Desweiteren gab er Konzerte und Opernvorstellungen mit dem Radio-Sinfonieorchester Wien, dem Weiterlesen

Europa-Park

Letztes Wochenende habe ich den Europa-Park in Rust besucht. Es war wirklich toll. Der ganze Park war Halloween-mäßig dekoriert. Es sah wirklich toll aus. Um 14:00 gab es jeden Tag einen grossen Umzug, aus geschätzt 20 Wagen voller geschminkter Schauspieler, und die sahen wirklich unglaublich aus! Und die Achterbahnen waren sowieso Hammer. Ich war (wie immer) auf den neusten Bahnen “Blue Fire” und “Wodan”. Auf “Blue Fire” sogar 2-mal. “Blue Fire” ist wirklich die beste Bahn im ganzen Park, ich würde sie soger dem “Silver Star” vorziehen. Der Star hat zwar einige

Weiterlesen